Boppartshof St.Gallen

Kind (7) von Lastwagen angefahren und verstorben

28.02.2024, 16:47 Uhr
· Online seit 28.02.2024, 13:32 Uhr
Nahe der Primarschule Boppartshof in St.Gallen hat sich am Mittwochmittag ein schwerer Unfall ereignet. Ein 7-jähriges Kind wurde von einem Lastwagen angefahren und ist anschliessend im Spital verstorben.

Quelle: BRK News / FM1Today / Marija Lepir

Anzeige

Am Mittwochmittag ist ein Kind nahe der Primarschule Boppartshof in der Stadt St.Gallen von einem Lastwagen angefahren worden. Der 56-jährige Lastwagenchauffeur fuhr auf der Wolfgangstrasse in Richtung Haggenstrasse.

Auf Höhe der Liegenschaft Nr. 15 kam es aus noch unklaren Gründen zu einem tragischen Unfall mit einem 7-jährigen Bub. Dieser wurde dabei schwerstverletzt und ins Spital gebracht. Kurze Zeit später verstarb der 7-Jährige.

Der Unfallhergang ist noch unklar und wird durch die Stadtpolizei St.Gallen unter der Leitung der Staatsanwaltschaft geklärt. Aufgrund des Unfalls musste die Wolfgangstrasse gesperrt werden.

(Stapo SG/red.)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 28. Februar 2024 13:32
aktualisiert: 28. Februar 2024 16:47
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige