Anzeige
Rapperswil-Jona

Knies Kinderzoo freut sich über Giraffenbaby

18. November 2021, 17:55 Uhr
Im Knies Kinderzoo in Rapperswil-Jona hat es Nachwuchs bei den Giraffen gegeben. Das Giraffenweibchen ist am Montag zur Welt gekommen und ist bereits 184 Zentimeter hoch.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / Silja Hänggi

Zum Saisonabschluss sorgten die Giraffen im Knies Kinderzoo für ein besonderes Geschenk. Das neugeborene Giraffenweibchen kam am 15. November um 11.00 Uhr zur Welt, bereits eine halbe Stunde später machte sie ihre erste Stehversuche, wie der Kinderzoo mitteilt.

Die «Kleine» ist bereits 184 Zentimeter hoch und wiegt 65 Kilogramm. Sie hat noch keinen Namen, dieser wird aber auf jeden Fall mit dem Buchstaben «T» beginnen. Ihre Eltern sind die 14-jährige Mutter Mahuela und der 15-jährige Vater Bobo.

Das Giraffenbaby können Besucher bereits ab kommenden Samstag, 20. November, bestaunen. Das Junge hat allerdings die Möglichkeit, sich ins Giraffenhaus zurückzuziehen. Wer das Giraffenbaby möglichst jung sehen will, muss sich dennoch beeilen. Der Kinderzoo in Rapperswil-Jonas bleibt nur noch bis am 28. November geöffnet.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 18. November 2021 14:44
aktualisiert: 18. November 2021 17:55