Tscherlach

Lastwagen umgekippt – Fahrerin leicht verletzt

18. März 2021, 15:28 Uhr
Zwischen Walenstadt und Flums ist am Donnerstagvormittag ein Lastwagen umgekippt. Die 31-jährige Chauffeurin wurde leicht verletzt. Die Strasse musste vorübergehend gesperrt werden.

Die 31-jährige Frau lenkte den mit Kiesschotter beladenen Lastwagen von Walenstadt Richtung Flums. In einer Rechtskurve geriet der Lastwagen rechtsseitig von der Fahrbahn und kippte in der Folge, schreibt die Kantonspolizei St.Gallen.

Die Lastwagenfahrerin verletzte sich beim Unfall leicht. Sie wurde vom Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gebracht. Zur Bergung des Lastwagen und der Strassenreinigung musste die Strasse in beide Richtungen während rund vier Stunden gesperrt werden. Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren zehntausend Franken.

(red.)

Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 18. März 2021 15:28
aktualisiert: 18. März 2021 15:28