Leinenpflicht für Hunde kommt noch nicht

Lara Abderhalden, 14. Dezember 2016, 15:45 Uhr
Hunde müssen in Wil noch nicht an die Leine.
Hunde müssen in Wil noch nicht an die Leine.
© KEYSTONE/Sigi Tischler
Eigentlich war alles beschlossene Sache: Das Wiler Stadtparlament verabschiedete das neue Polizeireglement. Dieses sah eine Leinenpflicht für Hunde in allen Grünanlagen vor. Da Hundehalter aber Beschwerde einreichten, wird die Leinenpflicht auf Anfang 2017 noch nicht eingeführt.

Das neue Polizeireglement beinhaltet zwei Artikel, die eine Leinenpflicht für Hunde in allen Grünanlage, Pärken, Wäldern und an Waldrändern vorsehen. Das Wiler Stadtparlament verabschiedete das neue Polizeireglement im Juni dieses Jahres mit samt der Leinenpflicht.

Kurz nach der Abstimmung im Parlament wurde jedoch eine Abstimmungsbeschwerde eingereicht. 92 Hundehalterinnen und Halter geht die Leinenpflicht zu weit, heisst es in einer Mitteilung der Beschwerdeführer vom 26. Juli.

Weil das Departement des Innern nun über diese Abstimmungsbeschwerde entscheiden muss, treten die beiden Artikel, die die Leinenpflicht regeln nicht in Kraft. Das Polizeireglement kann aber ohne die beiden Artikel wie geplant in Kraft treten.

Lara Abderhalden
Quelle: red
veröffentlicht: 14. Dezember 2016 15:45
aktualisiert: 14. Dezember 2016 15:45