Ganterschwil

Mann stürzt bei Arbeiten etwa fünf Meter von Baum

14. November 2020, 09:25 Uhr
Ein Mann ist bei Schnittarbeiten von einem Baum gestürzt. (Symbolbild)
© iStock
Ein 66-jähriger Mann ist am Freitagmittag bei Schnittarbeiten in Ganterschwil von einem Baum gestürzt. Der Mann wurde verletzt und musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Der 66-Jährige war auf einer Höhe von fünf bis sechs Metern mit Schnittarbeiten an einem Baum beschäftigt. Aus noch unbekannten Gründen stürzte er und blieb verletzt in der Wiese liegen. Mit seinem Handy konnte er selbstständig Hilfe organisieren. Der Mann musste mit leichten Verletzungen von der Rega ins Spital geflogen werden, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 14. November 2020 09:25
aktualisiert: 14. November 2020 09:25