Anzeige
Walenstadt

Mit Gleitschirm in Walensee gestürzt: Pilot bei Aufprall verletzt

17. Oktober 2021, 11:28 Uhr
Ein 56-jähriger Gleitschirmpilot hat am Samstagnachmittag während eines Sicherheitstrainings die Kontrolle über seinen Gleitschirm verloren und ist in den Walensee gestürzt. Der Mann wurde dabei unbestimmt verletzt.
Ein 56-jähriger Gleitschirmpilot ist am Samstag in den Walensee gestürzt. (Symbolbild)
© Mario Heller

Der 56-Jährige befand sich in einem Sicherheitstraining. Aus noch unbekannten Gründen verlor er die Herrschaft über seinen Gleitschirm und landete unsanft im Walensee, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mann verletzt.

Mit einem Boot konnte der 56-Jährige an Land und von dort mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 17. Oktober 2021 10:06
aktualisiert: 17. Oktober 2021 11:28