Rapperswil-Jona

Mögliche Brandstiftung: Paletten mit Isolationsmaterial in Flammen

18. April 2021, 16:17 Uhr
Kurz nach Mitternacht ist es am Sonntag in Rapperswil-Jona auf einer Baustelle zu einem Brand gekommen. Paletten mit Isolationsmaterial standen in Flammen. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Die Brandursache wird abgeklärt.

Ob das Feuer absichtlich gelegt worden war, das klärt die Kantonspolizei St.Gallen derzeit ab. Brandstiftung sei eine Mögliche Ursache, schreibt die Polizei in einer Mitteilung. «Was für Hinweise wir betreffend Brandstiftung haben, können wir noch nicht sagen. Es laufen Ermittlungen», sagt Kapo-Mediensprecher Pascal Helg gegenüber FM1Today. Beim Brand ist Sachschaden von rund 2000 Franken entstanden. Die Kantonspolizei sucht nun Zeugen, denen Verdächtiges aufgefallen ist.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 18. April 2021 16:08
aktualisiert: 18. April 2021 16:17