Mosnang gibt Suche nach Hausarzt auf

Krisztina Scherrer, 16. Dezember 2018, 18:56 Uhr
Mosnang hat fünf Jahre lang einen neuen Hausarzt gesucht, jetzt gibt die Gemeinde auf.
© TVO
Was früher ein begehrter Job war, hat in den letzten Jahren an Attraktivität eingebüsst – der Hausarzt. Seit fünf Jahren sucht Mosnang erfolglos einen neuen Arzt. Jetzt gibt die Toggenburger Gemeinde auf.

Nach 32 Jahren steht die Toggenburger Gemeinde Mosnang plötzlich ohne Arzt da. Fünf Jahre lang hat die Gemeinde einen neuen Arzt gesucht. Die Suche blieb erfolglos und die Dorfbewohner sind enttäuscht.

Der ehemalige Dorfarzt Konrad Schiess sagt gegenüber TVO: «Man hätte die Praxisräume bereit machen müssen und dann nach einem neuen Arzt suchen. Die Gemeinde wollte aber zuerst einen Hausarzt finden und sich dann um die Infrastruktur kümmern.» Schiess ist überzeugt, dass es unter diesen Bedingungen für einen Hausarzt attraktiver gewesen wäre. «Die Gemeinde stürzt sich nicht in ein Investment. Wir wollten zuerst einen neuen Arzt, bevor wir mit dem Bau starten», sagt Renato Truniger, Gemeindepräsident.

Werbung

Krisztina Scherrer
Quelle: TVO/red.
veröffentlicht: 16. Dezember 2018 18:56
aktualisiert: 16. Dezember 2018 18:56