Anzeige
St.Gallen

Polizei nimmt zwei mutmassliche Sprayer fest

14. November 2021, 12:17 Uhr
Die Polizei hat am frühen Sonntagmorgen zwei mutmassliche Sprayer in St.Gallen festgenommen. Die beiden 25-jährigen Männer sollen bei der Staatsanwaltschaft angezeigt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf einige tausend Franken beziffert.
Die St. Galler Kantonspolizei hat zwei mutmassliche Sprayer festgenommen.
© Kantonspolizei St. Gallen

Eine Polizeipatrouille hatte um 03.30 Uhr die beiden Männer beobachtet, die mutmasslich Sprayereien an einer Hauswand verrichteten, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilte. Ein 26-jähriger Mann und eine 25-jährige Frau fungierten dabei als Aufpasser. Die vier Tatverdächtigen wurden angehalten und die beiden 25-jährigen Männer anschliessend festgenommen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 14. November 2021 12:17
aktualisiert: 14. November 2021 12:17