Post Wildhaus macht dicht

Sandro Zulian, 29. Mai 2018, 09:48 Uhr
Die Poststelle in Wildhaus schliesst per 20. August 2018. (Symbolbild)
Die Poststelle in Wildhaus schliesst per 20. August 2018. (Symbolbild)
© KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER
Und wieder schliesst eine Poststelle im FM1-Land: Es trifft die Gemeinde Wildhaus. Die Postfiliale wird in den bestehenden Lebensmittelladen Spar integriert. Im August wird die Postagentur ihren Betrieb aufnehmen.

Im September 2017 hat die Post die Öffentlichkeit informiert, dass sie mit der Gemeindebehörde von Wildhaus-Alt St. Johann im Gespräch steht und eine neue Lösung für die lokale Postversorgung sucht.

Nun teilt die Post mit, dass ihre Dienstleistungen in Wildhaus ab dem 20. August im Spar Supermarkt, Dorf 3, angeboten werden. Bis zum Start des neuen Angebots bleibt die heutige Filiale der Post in Wildhaus unverändert in Betrieb. Ein Postfachangebot wird weiterhin zur Verfügung stehen.

«Das Angebot der neuen Filiale mit Partner umfasst die täglich nachgefragten Postgeschäfte rund um Briefe und Pakete sowie Einzahlungen und den Bezug von Bargeld», schreibt die Post. Das Modell bewähre sich bereits an über 1000 Standorten in der Schweiz. So auch in Alt St. Johann, wo bereits seit neun Jahren Postdienstleistungen im Spar erhältlich sind.

Sandro Zulian
Quelle: red.
veröffentlicht: 29. Mai 2018 09:46
aktualisiert: 29. Mai 2018 09:48