St.Gallen

Rekord: Uznach freut sich über 70 Storchenbabys

10. Juni 2020, 20:24 Uhr
Werbung

Quelle: tvo

Noch nie sind im Linthgebiet so viele Jungstörche auf die Welt gekommen wie dieses Jahr. Der Grund: Ein warmer Winter und Frühling. TVO hat sich auf die Suche nach den Storchenbabys gemacht.

70 gefiederte Babys: So viele sind in der Storchenkolonie Uznach noch nie zur Welt gekommen. Die Störche sind seit Jahren das Markenzeichen des Dorfes im Linthgebiet. Vor 55 Jahren ist hier die erste Station in der Schweiz entstanden. Bis heute schaut der Storchenverein den Tieren.

Quelle: TVO
veröffentlicht: 10. Juni 2020 20:24
aktualisiert: 10. Juni 2020 20:24