St.Gallen

Rettungswagen kollidiert mit Auto – eine Person leicht verletzt

20. August 2022, 09:37 Uhr
In der St.Galler Innenstadt gab es am Freitagabend einen Unfall zwischen einem Rettungswagen und einem Auto. Die Fahrerin des Rettungswagens übersah ein Auto und es kam zur seitlichen Kollision.
Am Freitagabend kollidierte beim Blumenbergplatz ein Rettungswagen mit einem anderen Fahrzeug.
© Stapo SG

Die 53-jährige Lenkerin des Rettungswagens übersah beim Abbiegen am Freitagabend beim Blumenbergplatz ein Auto, welches auf der Spur links des Wagens fuhr. Daher kam es zu einer seitlichen Kollision zwischen dem Rettungswagen und dem Auto eines 34-Jährigen. Dieser klagte nach dem Unfall über Nackenschmerzen und ging selbsständig zum Arzt.

An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden und der Bereich musste kurzzeitig gesperrt werden.

(red.)

Quelle: Stapo SG
veröffentlicht: 20. August 2022 09:37
aktualisiert: 20. August 2022 09:37
Anzeige