Oberbüren

Scheune eingestürzt – Strasse gesperrt

22. Januar 2021, 14:31 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: FM1Today / TVO

In Oberbüren ist am Freitagmorgen eine abbruchreife Scheune eingestürzt. Grund dafür dürfte die Schneelast gewesen sein. Für die Aufräumarbeiten wird die Strasse gesperrt.

Die angebaute Scheune einer Liegenschaft an der Hauptstrasse in Oberbüren ist kurz vor 7 Uhr eingestürzt. Die ausgerückten Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen fanden das beschädigte Gebäude und Trümmerteile auf der Strasse vor.

Die Scheune wurde abgesperrt und das Gebäude aus Sicherheitsgründen am Nachmittag abgerissen. Deshalb wird die Hauptstrasse ab 13 Uhr für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist signalisiert.

(red.)

Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 22. Januar 2021 12:16
aktualisiert: 22. Januar 2021 14:31