Stadtpolizei St.Gallen

«Sie muss noch einiges lernen» – Bloodhound-Hündin Thalia im Training

2. Februar 2023, 09:04 Uhr
Die Stadtpolizei St.Gallen hat Nachwuchs bekommen. Sie hat vier Beine und hört auf den Namen Thalia. Die Rede ist von der neuen Polizeihündin. Bevor sie aber Verbrecher jagen und vermisste Personen suchen kann, muss sie eine lange Ausbildung bestehen.
Anzeige
Quelle: TVO
veröffentlicht: 1. Februar 2023 20:36
aktualisiert: 2. Februar 2023 09:04
Anzeige