Anzeige
Sonnental

Siebenjährige wird von Auto angefahren

12. Mai 2021, 08:14 Uhr
Hier rannte das Mädchen unvermittelt über die Strasse.
© Kapo SG
Am Dienstagnachmittag ist in Sonnental eine Siebenjährige von einem Auto angefahren worden. Das Kind wurde dabei leicht verletzt und anschliessend vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Eine 40-jährige Autofahrerin fuhr von Oberbüren auf der Brübachstrasse in Richtung Wil. Bei der Ortseinfahrt Brübach bemerkte sie ein Mädchen mit ihrer Mutter, die am Strassenrand standen und die Strasse überqueren wollten.

Die Autofahrerin verlangsamte ihr Tempo, worauf das Mädchen unvermittelt kurz vor dem Auto über die Strasse rannte. Trotz Vollbremsung kam es zum Unfall mit dem Mädchen.

Die Siebenjährige wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. 

(red.)

Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 12. Mai 2021 08:14
aktualisiert: 12. Mai 2021 08:14