Anzeige
Abtwil

Stichflamme aus Gasflasche verletzt Mann im Gesicht

6. Juli 2020, 10:40 Uhr
Beim Grillieren auf einem Gartensitzplatz in Abtwil ist am Sonntagabend eine Gasflasche in Brand geraten. Ein 52-jähriger Mann erlitt Verbrennungen im Gesicht.

Ein 52-jähriger Mann grillierte am Sonntagabend auf dem Gartensitzplatz eines Einfamilienhauses an der Mühlenstrasse in Abtwil, als er einen starken Gasgeruch aus der Gasflasche seines Grills wahrnahm. Er entschloss sich, die Gaszufuhr zuzudrehen, wodurch eine Stichflamme entstand. Der Mann erlitt dabei eher leichte Verbrennungen im Gesicht.

Zwei Personen eilten zu Hilfe und brachten das Feuer unter Kontrolle. Neun Feuerwehrleute konnten den Brand vollständig löschen.

Die Brandursache wird nun untersucht. Der Sachschaden wird auf rund 1000 Franken geschätzt.

(red.)

Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 6. Juli 2020 10:40
aktualisiert: 6. Juli 2020 10:40