Thal sperrt Lastwagen-Parkplatz

Krisztina Scherrer, 22. März 2019, 07:17 Uhr
Der Parkplatz ist beliebt für Lastwagenchauffeure und Planespotter.
© Tagblatt
Abfall, Fäkalien und illegal abgestellte Fahrzeuge: Die Ortsgemeinde Thal hat genug vom zugemüllten Lastwagen-Parkplatz an der Burietstrasse und hat diesen gesperrt.

An der Burietstrasse, auf Höhe des Flugplatz Altenrhein, gibt es zwei lange Parkplätze, die oft von Lastwagenfahrer oder Planespottern genutzt werden. Jetzt ist der längere der beiden Parkstreifen gesperrt. Grund dafür: Abfall, Fäkalien und Autos ohne Kennzeichen. Ausserdem dienten die Parkplätze ausländischen Autohändlern als Zwischenlager.

Wie das Tagblatt schreibt, ist nicht klar, wer die Müllberge tatsächlich verursacht. Doch die Situation veranlasste die Bodeneigentümerin (Ortsgemeinde Thal) die Parkplätze bis auf weiteres zu sperren. «Die Entscheidung fiel in Absprache mit der Ortsgemeinde Rheineck», so Andreas Bärlocher von der Ortsgemeinde Thal. Ausserdem habe man immer wieder Fahrzeuge abtransportieren müssen.

Warum auch der Biber etwas mit der Schliessung des Parkplatzes zu tun hat, kannst du hier nachlesen.
(red.)
Krisztina Scherrer
veröffentlicht: 22. März 2019 07:17
aktualisiert: 22. März 2019 07:17