Unfall auf der A3 Richtung Flums

Fabienne Engbers, 30. Januar 2019, 07:47 Uhr
Kurz vor Schänis hat sich der Unfall am Mittwochmorgen ereignet.
Kurz vor Schänis hat sich der Unfall am Mittwochmorgen ereignet.
© Screenshot Google Maps
Auf der Autobahn A3 hat es am Mittwochmorgen zwischen Zürich und Sargans einen Unfall gegeben. Es staute allerdings nur für kurze Zeit Eingangs Schänis, der Stau löste sich rasch wieder auf.

Das Pannenfahrzeug und die Polizei seien bereits vor Ort, sagten FM1-Hörer kurz nach dem Unfall. Der Stau betrug um 7 Uhr rund 20 Minuten, kurz darauf löste er sich bereits wieder auf. Es kam somit nur zu geringen Behinderungen und Wartezeiten. Bereits um 7.20 Uhr kam man ohne Verzögerung wieder von Zürich nach Chur.

Immer aktuell über die Verkehrssituation informiert wirst du auf unserer Verkehrsseite.

Fabienne Engbers
Quelle: red.
veröffentlicht: 30. Januar 2019 06:55
aktualisiert: 30. Januar 2019 07:47