Goldach

Velofahrerin wird in Kreisel von Auto erfasst – verletzt

30. März 2020, 16:42 Uhr
Die Velofahrerin musste ins Spital gebracht werden.
© Kapo SG
Eine 37-jährige Velofahrerin ist in einem Goldacher Kreisel von einem 50-jährigen Autofahrer angefahren worden. Beim Zusammenprall wurde die Frau unbestimmt verletzt.

Der Autofahrer war am Montagmorgen auf der Hauptstrasse in Richtung Rorschacherberg unterwegs. Er übersah die 37-jährige Velofahrerin im Kreisel. Beim Zusammenprall wurde die Frau unbestimmt verletzt und musste ins Spital gebracht werden. 

Wie die Kantonspolizei St.Gallen schreibt, beträgt der entstandene Sachschaden mehrere tausend Franken. 

(red.)

Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 30. März 2020 16:45
aktualisiert: 30. März 2020 16:42