Vermisster Wanderer in Mogelsberg gefunden

Lara Abderhalden, 19. Mai 2018, 09:47 Uhr
iStock
iStock
Die Polizei wurde über einen vermissten Wanderer zwischen Mogelsberg und Degersheim informiert. Er konnte leicht verletzt am Freitagabend gefunden werden.

Die Frau des 69-jährigen Mannes meldete sich bei der Polizei. Ihr Mann hatte sie zuvor kontaktiert, um ihr mitzuteilen, dass er sich verletzt hatte. Anschliessend konnte die Frau ihren Mann nicht mehr erreichen. Die Polizei begann das Gebiet abzusuchen. Im Einsatz standen unter anderem die Rega und zwei Hundeführer. Der seit Freitagmittag vermisste Mann konnte am Abend schliesslich telefonisch kontaktiert werden.

Die Rettungskräfte fanden ihn im steilen Bachtobel des Aachbaches und er wurde durch die beiden Hundeführer geborgen. Er war leicht an der Schulter verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Lara Abderhalden
Quelle: red.
veröffentlicht: 19. Mai 2018 09:47
aktualisiert: 19. Mai 2018 09:47