Vier Verletzte und Totalschaden nach Crash

Laurien Gschwend, 27. April 2019, 14:42 Uhr
In St.Gallen sind am Freitagnachmittag ein Auto und ein Lieferwagen mit Anhänger kollidiert. Vier Personen wurden beim Zusammenstoss leicht verletzt. Am Auto entstand Totalschaden.

Auf der St.Galler Vonwilstrasse, Höhe Dürrenmattstrasse, kam es am Freitag um 16 Uhr zu einem Crash zwischen einem Auto und einem Lieferwagen mit Anhänger. Am Steuer des Auto sass ein 18-Jähriger, der Lieferwagenfahrer ist laut der Stadtpolizei St.Gallen 31 Jahre alt.

Bei der Kollision erlitten vier Personen – der 18-jährige Autofahrer und sein Beifahrer sowie zwei Beifahrer des Lieferwagenfahrers – leichte Verletzungen. Am Auto entstand Totalschaden. Es wurde abgeschleppt. «Wie es genau zum Unfall kam, wird noch untersucht», sagt Stapo-Sprecher Oskar Schmucki.

Laurien Gschwend
Quelle: Stapo SG/red.
veröffentlicht: 27. April 2019 14:41
aktualisiert: 27. April 2019 14:42