Volk entscheidet über Klanghaus

René Rödiger, 20. Februar 2019, 06:08 Uhr
Der St.Galler Kantonsrat hat auch in zweiter Lesung dem Bau des Klanghauses Toggenburg zugestimmt. Jetzt soll das Volk am 30. Juni abschliessend darüber entscheiden.

Das neue Konzept für das Klanghaus im Toggenburg kommt an. Der Beschluss für den Bau wurde im Kantonsrat am Dienstag mit 87 Ja-Stimmen zu 21 Nein-Stimmen mit einer Enthaltung angenommen.

Die Kosten für das Klanghaus sind mit 23,3 Millionen Franken veranschlagt, die Stiftung Klangwelt Toggenburg erhält vom Kanton einen Kredit von 22,3 Millionen Franken.

Nun hat das Volk das letzte Wort. Das Klanghaus Toggenburg kommt voraussichtlich am 30. Juni zur Abstimmung.

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 20. Februar 2019 06:08
aktualisiert: 20. Februar 2019 06:08