Oberriet

Wegen Energieknappheit: Run auf Notstromaggregate im Rheintal

5. September 2022, 20:29 Uhr
Die Baupowergroup in Oberriet kann sich seit der Diskussion um eine mögliche Stromrationalisierungen kaum vor Anfragen retten. Die Rheintaler Firma verkauft Notstromaggregate für Unternehmen – die Nachfrage ist so gross wie noch nie.

Die Baupowergroup aus Oberriet verkauft Notstromaggregate für Unternehmen. Eine solche Nachfrage wie jetzt erlebte die Rheintaler Firma aber in den vergangenen 30 Jahren noch nie. Die Kunden der Baupowergroup möchten sich damit wegen der Diskussionen um eine mögliche bevorstehende Energie- und Stromknappheit für die Zukunft absichern.

«Wir wollen unsere Standardkunden nicht vernachlässigen. Momentan sprechen wir aber von einer 100-fachen Nachfrage», sagt Rene Jauk, Geschäftsführer und Inhaber der Baupowergroup, gegenüber TVO. Neu kämen nebst den bestehenden Kunden aus dem Baugewerbe Unternehmen aus der Lebensmittelbranche und der Industrie hinzu, welche Interesse an den Aggregaten zeigen.

Das bedeutet keine Wochenenden mehr, dafür umso mehr Überstunden für das ganze Team der Rheintaler Firma. Selbst eine Tochterfirma wurde gegründet, um den Nachfragen gerecht werden zu können. Für Firmen, die ein solches Notstromaggregat kaufen möchten, brauche es gemäss Rene Jauk im Moment viel Geduld und ein genaues Lasterprofil.

(red.)

Quelle: TVO
veröffentlicht: 5. September 2022 20:32
aktualisiert: 5. September 2022 20:32
Anzeige