Wurde der Mann angefahren?

René Rödiger, 4. Dezember 2017, 18:33 Uhr
Bei diesem Kreisel kam es möglicherweise zum Unfall.
Bei diesem Kreisel kam es möglicherweise zum Unfall.
© Google Maps
Am Samstagabend ist ein 29-Jähriger in Diepoldsau möglicherweise angefahren worden. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Der 29-Jährige ist um 21.30 Uhr auf der Diepoldsauerstrasse beim Ovalkreisel unterwegs gewesen. Zur gleichen Zeit fuhr ein Unbekannter mit einem schwarzen Auto im Kreisel in Richtung Diepoldsau.

Laut Kantonspolizei St.Gallen ist unklar, ob es dabei der Fussgänger angefahren worden ist.

Der 29-Jährige musste von der Rega ins Spital geflogen werden. Die Polizei bittet Zeugen und die Person mit dem schwarzen Auto um Hinweise (058-229-80-00).

René Rödiger
Quelle: Kapo SG/red.
veröffentlicht: 3. Dezember 2017 09:52
aktualisiert: 4. Dezember 2017 18:33