Zwischen Ziegelbrücke und Walenstadt kommt es zu Einschränkungen | FM1Today
Bus statt Zug

Zwischen Ziegelbrücke und Walenstadt kommt es zu Einschränkungen

Marian Märki, 27. Juli 2023, 14:46 Uhr
Weil zwischen Unterterzen und Walenstadt ein Gleis erneuert werden muss, kommt es Ende Juli entlang des Walensees zu Einschränkungen. Die Bauarbeiten sollen am Montag beginnen und voraussichtlich zwei Wochen dauern.
Aufgrund der Sanierungsarbeiten kommt es auf dem SOB-Netz zu Einschränkungen. (Symbolbild)
© Keystone
Anzeige

Zwischen Walenstadt und Unterterzen wird ab Montag, 31. Juli, bis Sonntag, 13. August eines der beiden Streckengleise erneuert. Aus diesem Grund kommt es im Bahnverkehr auf der Linie des IR35 Aare-Linth und der S4 zu Einschränkungen. Dies teilt die Südostbahn am Donnerstag mit.

Die Züge der S4 fallen in diesem Zeitraum zwischen Ziegelbrücke und Walenstadt aus. Die Bahnersatzbusse der S4 halten unterwegs in Mühlehorn, Murg und Unterterzen. Die Reisezeit verlängert sich dadurch um 20 bis 30 Minuten.

Nicht vom Ausfall betroffen ist die erste Verbindung der S4 am Morgen ab Sargans in Richtung Uznach. Diese verkehrt ab Sargans jedoch fünf Minuten früher.

Der IR35 Aare Linth fällt tagsüber von 7 Uhr bis 19.30 Uhr zwischen Ziegelbrücke und Walenstadt aus. Auf dieser Strecke verkehren direkte Bahnersatzbusse ohne Zwischenhalte. Die Abfahrtszeiten des IR35 werden gemäss Mitteilung in Walenstadt und Sargans um wenige Minuten angepasst.

Die SOB empfiehlt Reisenden, den Online-Fahrplan zu konsultieren. Die Verbindungen sind dort angepasst.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

Seite teilen

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 27. Juli 2023 14:46
aktualisiert: 27. Juli 2023 14:46
Anzeige