Teurer Scherz mit Autoanhänger

Angela Mueller, 25. Februar 2017, 15:27 Uhr
Der Transportanhänger und das beschädigte Auto auf einem Parkfeld an der Sonnenstrasse in St.Gallen.
© Stapo SG
Unbekannte haben gestern Freitag auf einem Parkplatz an der St.Galler Sonnenstrasse einen Anhänger an ein wildfremdes Auto montiert. Die Besitzerin demolierte damit ahnungslos einen anderen Wagen.

Eine böse Überraschung erlebte eine Autolenkerin, als sie am Freitagabend kurz vor 23 Uhr mit ihrem Auto losfahren wollte. Unbekannte hatten an der Sonnenstrasse in St.Gallen einen Transportanhänger an die Anhängerkupplung ihres Wagens montiert. Dies hatte sie in der Dunkelheit nicht bemerkt. Beim Ausfahren aus dem Parkfeld streifte der Anhänger ein parkiertes Auto. Wie die Stadtpolizei St.Gallen mitteilt, kam es dabei zu leichten Beschädigungen.

Kapo SG

Angela Mueller
Quelle: red.
veröffentlicht: 25. Februar 2017 14:40
aktualisiert: 25. Februar 2017 15:27