Anzeige
Bernhausen

21-Jährige überschlägt sich mit Auto und wird verletzt

27. Dezember 2020, 14:55 Uhr
Eine 21-jährige Autofahrerin wurde am Sonntag bei einem Selbstunfall in Bernhausen verletzt und musste ins Spital gebracht werden.
Beim Unfall wurde die Autofahrerin verletzt.
© Kapo TG

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war die 21-jährige Autofahrerin kurz nach 13 Uhr auf der Bernhauserstrasse in Richtung Zihlschlacht unterwegs.

«Kurz vor Ortsausgang verlor sie aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über das Auto. Dieses geriet rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich im angrenzenden Wiesland und kam auf dem Dach zum Stillstand», schreibt die Kantonspolizei Thurgau.

Die Autofahrerin wurde leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

(Kapo TG)

Quelle: Kapo TG
veröffentlicht: 27. Dezember 2020 14:55
aktualisiert: 27. Dezember 2020 14:55