Freidorf

44-Jähriger von Betonelementen getroffen

13. September 2019, 19:51 Uhr
359649365_highres
Der schwer verletzte Mann wurde mit der Rega ins Spital gebracht.
© Keystone/Anthony Anex
Auf einer Baustelle in Freidorf wurde ein Mann am Freitagmorgen schwer verletzt. Der 44-Jährige wurde von Betonelementen getroffen, die von einem Kran fielen.

Kurz nach 7 Uhr am Morgen sollten auf einer Baustelle im Thurgauer Freidorf bei Roggwil Baustellenelemente mittels Kran verschoben werden. Vier Betonschalungselemente lösten sich beim Schwenkvorgang allerdings aus den Gurten des Krans.

Die Elemente fielen aus einigen Metern Höhe auf den Boden. Dabei wurde ein 44-jähriger Arbeiter getroffen und schwer verletzt. Der Mann musste mit der Rega ins Spital gebracht werden.

Quelle: Kapo TG
veröffentlicht: 13. September 2019 19:51
aktualisiert: 13. September 2019 19:51