Erlen

8-Jähriger von Lieferwagen angefahren

13. Januar 2020, 17:48 Uhr
Der Bub musste ins Spital gebracht werden. (Symbolbild)
© istock
In Erlen (TG) wurde am Montagnachmittag ein Bub von einem Lieferwagen angefahren. Es zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu und musste ins Spital.

Der Unfall geschah kurz vor 12 Uhr, als ein 30-jähriger Lieferwagenfahrer auf der Bahnhofstrasse dorfeinwärts unterwegs war. Nach der Verzweigung Neuhofstrasse kollidierte er mit einem 8-jährigen Bub, der von links unvermittelt auf die Strasse kam. Beim Unfall zog er sich mittelschwere Verletzungen zu und musste ins Spital gebracht werden.

(red.)

Quelle: Kapo TG
veröffentlicht: 13. Januar 2020 17:48
aktualisiert: 13. Januar 2020 17:48