Aadorf

9-jähriges Mädchen auf Fussgängerstreifen angefahren

16. November 2022, 13:36 Uhr
In Aadorf ist am Montagmittag eine 9-Jährige auf einem Fussgängerstreifen angefahren worden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht nun Zeugen.
Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen des Unfalls. (Symbolbild)
© KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ
Anzeige

Das Mädchen war gegen 12 Uhr auf der Wiesentalstrasse in Richtung Morgentalstrasse unterwegs. Als sie den Fussgängerstreifen überquerte, wurde sie von einem Auto angefahren.

Die Autofahrerin oder der Autofahrer fuhr danach auf der Mogentalstrasse weiter in Richtung Zentrum.

Die 9-Jährige wurde beim Unfall leicht verletzt und musste zu einem Arzt. Wie es zum Unfall kam, wird von der Kantonspolizei Thurgau abgeklärt. Die Polizei bittet die Fahrerin oder den Fahrer und weitere Personen, die den Unfall gesehen haben, sich zu melden.

(red.)

Quelle: Kapo TG
veröffentlicht: 16. November 2022 13:36
aktualisiert: 16. November 2022 13:36