Anzeige
Ersatzparty

Apache 207 und Sido kommen ans Openair «Frauenfeldli»

9. Juli 2021, 19:22 Uhr
Die grosse Hip-Hop-Party auf der Frauenfelder Allmend fällt dieses Jahr schon zum zweiten Mal in Folge aus. Doch die Organisatoren des Openair Frauenfeld planen eine abgespeckte und Corona-konforme Version – und jetzt steht auch das Line-up.
Apache 207 ist einer der Acts am Openair «Frauenfeldli» vom 14. bis 18. September 2021.
© Instagram/apache_207

Vom 14. bis 18. September 2021 gibt's auf der Rennbahn in Frauenfeld das Openair «Frauenfeldli». 20'000 Gäste pro Tag sollen trotz Corona Platz haben. Geplant sind ein Campingplatz, diverse Bars, Foodstände und Einkaufsmöglichkeiten sowie tägliche Partys. Und die ganz grossen Namen werden auf der Hauptbühne erwartet. Nun ist bekannt, welche das sein werden:

Bereits gekaufte Tickets für das reguläre Openair Frauenfeld bleiben fürs nächste Jahr gültig. Der separate Ticketvorverkauf fürs «Frauenfeldli» startet am 22. Juli unter frauenfeldli.ch.

Sollte das Ersatzfestival nicht stattfinden, gibt's das Geld garantiert zurück. Denn im Gegensatz zum grossen Openair Frauenfeld, wird das «Frauenfeldli» nicht nachgeholt, heisst es von den Organisatoren.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 9. Juli 2021 19:10
aktualisiert: 9. Juli 2021 19:22