Mammern

Autofahrer (86) gerät auf Bahngleis – zwei Personen verletzt

1. März 2022, 11:13 Uhr
Ein 86-jähriger Autofahrer ist am Montagabend mit seinem Fahrzeug in Mammern von einer Strasse abgekommen und auf dem Bahngleis gelandet. Beim Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Der Mann war von Steckborn in Richtung Mammern unterwegs. Eingangs Mammern geriet sein Auto von der Strasse, rollte das Wiesenbord hinunter, kippte zur Seite und kam auf dem Bahngleis zum Stillstand.

Der 86-jährige Autofahrer und seine gleichaltrige Beifahrerin mussten von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Sie wurden mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht. Der Sachschaden am Fahrzeug und der Bahnanlage kann noch nicht beziffert werden.

Während den Bergungsarbeiten musste der Bahnverkehr für zwei Stunden gesperrt werden.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 1. März 2022 09:07
aktualisiert: 1. März 2022 11:13
Anzeige