Grossbrand in Sirnach

Betroffener unter Tränen: «Es hat ein Loch in unsere Herzen gerissen»

02.02.2024, 16:27 Uhr
· Online seit 02.02.2024, 16:09 Uhr
Nach dem Grossbrand in einer Sirnacher Industriehalle mit acht Verletzten sitzt der Schock tief – insbesondere beim Transportunternehmen René Stäheli GmbH. Junior-Chef Marc Stäheli blickt trotzdem hoffnungsvoll in die Zukunft.

Quelle: TVO / CH Media Video Unit / Jeannine Merki

Anzeige
Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 2. Februar 2024 16:09
aktualisiert: 2. Februar 2024 16:27
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige