Roggwil

Betrunkener baut Unfall – drei Personen verletzt

12. Dezember 2019, 11:14 Uhr
Beim Verkehrsunfall wurden drei Personen leicht verletzt.
© Kapo TG
Ein 44-Jähriger fuhr am Mittwochabend von Roggwil in Richtung Frasnacht. Dabei kam sein Auto auf die Gegenfahrbahn und prallte in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Drei Personen wurden verletzt.

Der 44-Jährige fuhr kurz nach 19 Uhr von Roggwil in Richtung Frasnacht. Im Weiler Mallisdorf kam er mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn und prallte in ein entgegenkommendes Auto. Die drei Insassen der beiden Autos wurden leicht verletzt.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,69 mg/l (1,38 Promille). Der Spanier musste den Führerausweis abgeben.

(red.)

Quelle: Kapo TG
veröffentlicht: 12. Dezember 2019 11:14
aktualisiert: 12. Dezember 2019 11:14