Thundorf

Brand in Dachstock eines Mehrfamilienhauses

22. September 2022, 11:58 Uhr
In Thundorf hat am frühen Donnerstagmorgen der Dachstock eines Mehrfamilienhauses gebrannt. Es entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Quelle: ZüriToday / Robin Luijten

Kurz vor 5 Uhr alarmierten mehrere Personen die Notrufzentrale und meldeten ein Feuer im Dachgeschoss eines Reihenhauses an der Hauptstrasse in Thundorf. Als die Einsatzkräfte eintrafen, schlugen bereits Flammen aus dem Dach des Hauses.

Verletzt wurde beim Brand niemand, der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken. Zur Spurensicherung und Klärung der Brandursache wurden der Brandermittlungsdienst und der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau sowie ein Elektroexperte beigezogen.

(red.)

Quelle: Kapo TG
veröffentlicht: 22. September 2022 11:58
aktualisiert: 22. September 2022 11:58
Anzeige