Line-Up, Neuerungen, Tickets

Das OAFF geht los! Das musst du jetzt wissen

Géraldine Bohne, 6. Juli 2022, 05:53 Uhr
Das Openair Frauenfeld steht in den Startlöchern. Um 8 Uhr dürfen die ersten Festivalgängerinnen und -gänger auf das Gelände. Bevor es losgeht, haben wir die wichtigsten Informationen rund um das Hip-Hop-Openair.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: FM1Today/Jessica Kappeler

Was ist neu am Openair Frauenfeld?

Während der Pandemie haben sich die Veranstalter einige Neuerungen für das diesjährige Openair ausgedacht. Eine dieser Neuerungen ist der zusätzliche Openair-Tag, der «OAForever»-Day, am Mittwoch. Vor der Pandemie dauerte das Hip-Hop-Festival von Donnerstag bis Samstag drei Tage. Nun treten bereits grosse Acts wie Megan Thee Stallion und Tyler, The Creator auf.  

Neu ist auch die Grösse der South Stage. Anstelle einer Bühnenöffnung von 18,5 Metern vorne und 45 Tonnen im Dach, steht nun eine Bühne mit 26,5 Meter Bühnenöffnung und 90 Tonnen Gewicht im Bühnendach. Die Bühne wurde ursprünglich für den Metallica-Auftritt am «Out in the Green» aufgebaut.

Weiter gibt es dieses Jahr einen neuen Badeplatz, da das Baden in der Thur aus Naturschutzgründen nicht mehr möglich ist. Zudem ist das Freibad aufgrund Bauarbeiten geschlossen. Der Badeplatz findet sich direkt bei der Station des Shuttle Bus.

Wann startet das Openair?

Das Openair Frauenfeld öffnet das Campinggelände am Mittwoch um 8 Uhr für alle Personen, die ein VIP-, Premium- oder Early-Bird-Ticket besitzen. Ab 10 Uhr dürfen Gäste mit einem 3-Tages-Ticket-Plus auf das Gelände. Ab 12 Uhr ist der Einlass für alle Personen mit einem 4-Tages-Ticket oder einem «OAForever»-Upgrade. Das Festivalgelände ist ab 14 Uhr geöffnet. Um 15 Uhr startet Kalim als erster Act.

Ist das Festival ausverkauft?

Jein. Das Festival wird von Donnerstag bis Samstag ausverkauft sein, wie die Medienstelle des Openairs gegenüber FM1Today bekannt gibt. Sprich: Pro Tag werden rund 50'000 Besucherinnen und Besucher erwartet. Am Mittwoch rechnen die Veranstalter mit 30'000 Gästen. Der Grund, wieso es noch Tickets im Verkauf hat, ist folgender: «Durch die pandemiebedingten Verschiebungen können die Gäste das Ticket zurückgeben. Gleichzeitig verkaufen wir diese Tickets wieder. Dieser einmalige Prozess bringt immer wieder Tickets auf den Markt», so Mediensprecherin Julia Suter auf Anfrage.

Wer sind die Headliner?

Unter den Main Acts befinden sich dieses Jahr Tyler, The Creator, Roddy Ricch, Lil Uzi Vert, J. Cole, A$AP Rocky, Sido und Polo G. Megan Thee Stallion ist die einzige weibliche Headlinerin dieses Jahr.

Wie wird das Wetter?

Das Wetter könnte kaum besser sein in den nächsten Tagen. Es wird zwischen 23 und 25 Grad warm. Nicht zu heiss also, um zu feiern. Dazu wird es voraussichtlich keine Niederschläge geben. Nur in der Nacht könnte es mit 10 bis 12 Grad etwas kälter werden (FM1Today hat mit einem Meteorologen über das Wetter am OAFF gesprochen).

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 6. Juli 2022 05:54
aktualisiert: 6. Juli 2022 05:54
Anzeige