Erdrutsch behindert Bahnverkehr

René Rödiger, 1. Februar 2017, 15:01 Uhr
Auf der Strecke Weinfelden - Konstanz kommt es zu Unterbrüchen.
Auf der Strecke Weinfelden - Konstanz kommt es zu Unterbrüchen.
© Reto Martin/St.Galler Tagblatt Archiv
Ein Erdrutsch zwischen Weinfelden und Kehlhof sorgt für einen Unterbruch auf der Bahnstrecke Weinfelden - Konstanz. Es muss mit Verspätungen und Zugausfällen gerechnet werden.

Laut SBB bleibt die Strecke zwischen Weinfelden und Kehlhof bis Betriebsschluss geschlossen. Die Fernverkehrszüge Zürich - Konstanz fallen zwischen Weinfelden und Konstanz aus, die S-Bahnzüge zwischen Weinfelden und Konstanz fallen zwischen Weinfelden und Kehlhof aus. Es fährt ein Ersatzbus.

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 1. Februar 2017 14:07
aktualisiert: 1. Februar 2017 15:01