Anzeige
Karte

Hier finden im FM1-Land dieses Jahr Weihnachtsmärkte statt

Géraldine Bohne, 6. November 2021, 11:55 Uhr
Freust du dich bereits auf Glühwein, Magenbrot und gebrannte Mandeln? Bereits in zwei Wochen starten die ersten Weihnachtsmärkte im FM1-Land. Wir zeigen dir wann, wo und unter welchen Voraussetzungen sie stattfinden. Eine Markt-Übersicht findest du auf unserer Karte.
Viele grosse Weihnachtsmärkte im FM1-Land können durchgeführt werden. (Archivbild Einsiedeln)
© Keystone

Es dauert zwar noch ein paar Wochen bis es Weihnachten ist, Weihnachtsstimmung gibt es aber schon viel früher: Noch im November finden die ersten Weihnachtsmärkte statt. Trotz Corona können die meisten Märkte dieses Jahr – ganz anders als letztes Jahr – stattfinden. Dabei gelten aber unterschiedliche Regelungen. Gewisserorts gilt eine Zertifikatspflicht, viele Märkte sehen jedoch davon ab. Wir haben dir die grössten Märkte zusammengefasst, eine Übersichtskarte, auch mit kleineren Christkindmärkten, findest du weiter unten.

Sternenstadt St.Gallen

Der St.Galler Weihnachtsmarkt beginnt in weniger als einem Monat. Vom 25. November bis am 24. Dezember kann in der Sternenstadt am Waaghaus, Bohl und in der Marktgasse geshoppt und Glühwein getrunken werden. Ins Waaghaus und zu den Glühweinständen kommt man allerdings nur mit einem gültigen Covid-Zertifikat. Glühwein gibt es im Innern des Chlausbeizli und beim Maiersäss, dessen Aussenraum eingezäunt wird. Öffnungszeiten findest du hier.

Christkindlimarkt Chur

Der Christkindlimarkt in Chur findet vom 26. November bis am 23. Dezember an der Bahnhofsstrasse statt. 30 Marktstände bieten den Besuchenden Essen, Trinken, Geschenksartikel und Unterhaltung. An der Erlebnisstrasse gibt es unter anderem eine Curlingbahn, Weihnachtsballwurfhäuschen und eine Erlebnislounge. Der Markt kann ohne Covid-Zertifikat besucht werden. Mehr Informationen gibt es hier.

Christkindlimarkt Rapperswil-Jona

Die Seepromenade in Rapperswil verwandelt sich von 2. Dezember bis am 19. Dezember in eine Weihnachtswelt. Der Markt mit 120 Ständen ist ohne Zertifikat zugänglich. Im Bereich der Hafenmole, wo es Köstlichkeiten und Getränke gibt, muss ein Covid-Zertifikat vorgezeigt werden. Der Markt findet jeweils von Donnerstag bis Sonntag statt. Öffnungszeiten und mehr Infos gibt es hier.

Weihnachtsmarkt Appenzell

Am ersten Dezember-Wochenende wird es auf dem Postplatz in Appenzell märchenhaft. Am 4. und 5. Dezember findet nämlich der Weihnachtsmarkt mit 60 Ausstellern statt. Das Gelände kann nur mit einem gültigen Covid-Zertifikat betreten werden.

Weihnachtsmarkt Frauenfeld

Mit 170 Ausstellern zählt der Weihnachtsmarkt in Frauenfeld zu einer der grössten in der Region. Auch dieses Jahr soll der Markt wieder stattfinden. Geplant ist die Durchführung vom 17. bis 19. Dezember. Die Öffnungszeiten und mehr Informationen findest du hier.

FM1-Land Weihnachtsmärkte Karte

Auf der Karte findest du alle Weihnachtsmärkte, die dieses Jahr im FM1-Land stattfinden. Haben wir einen Christkindmarkt vergessen? Dann schreib es uns in die Kommentare.

Falls bekannt, wurden die Covid-Bestimmungen bei den Weihnachtsmärkten eingetragen. Die meisten Märkte richten sich jedoch nach den Empfehlungen des Schweizer Marktverbandes: Gemäss diesem sind Märkte keine Veranstaltungen und es muss keine 3G-Regel eingeführt werden. Die Zertifikatspflicht gilt deshalb oft nur in Innenbereichen.

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 6. November 2021 10:41
aktualisiert: 6. November 2021 11:55