Arbon

Mehrfamilienhaus in Brand – Grosseinsatz der Feuerwehr

23. November 2022, 10:01 Uhr
Am Dienstagabend haben zwei Stöcke eines Mehrfamilienhauses in Arbon Feuer gefangen. Die Feuerwehr stand mit einem Grossaufgebot im Einsatz.

Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli / BRK News

Anzeige

«Die Bewohner konnten aus der Liegenschaft evakuiert werden», so die Kantonspolizei Thurgau gegenüber FM1Today. In einem Mehrfamilienhaus an der St. Gallerstrasse haben am Dienstagabend zwei Stockwerke gebrannt. Die anwesenden Bewohnerinnen und Bewohner der sechs Wohnungen wurden evakuiert oder brachten sich selber in Sicherheit.

Die Liegenschaft wurde durch Einsatzkräfte der Feuerwehr durchsucht, es kamen keine Personen zu Schaden. Es entstand Gebäude- und Inventarschaden in noch unbekannter Höhe. Die Brandursache wird jetzt untersucht. 

(red.)

Quelle: Kapo TG
veröffentlicht: 23. November 2022 10:02
aktualisiert: 23. November 2022 10:02