Anzeige
Tägerwilen

Nach Sturz auf Treppe: Frau schwer verletzt

3. Juni 2021, 11:57 Uhr
Die Frau stürzte im Eingangsbereich eines Einfamilienhauses. (Symbolbild)
© getty
Die Rega musste die schwerverletzte Frau ins Spital fliegen. Zuvor war sie offenbar ohne Fremdeinwirkung auf einer Treppe in einem Einfamilienhaus gestürzt.

Die 75-Jährige stürzte am Mittwochabend auf der Treppe eines Einfamilienhauses in Tägerwilen. Beim Sturz wurde sie schwer verletzt. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst musste die Frau mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Die Kantonspolizei Thurgau prüft den genauen Unfallhergang.

(thc)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 3. Juni 2021 11:57
aktualisiert: 3. Juni 2021 11:57