Essen bestellen

Neuheit für den Thurgau: Uber Eats gibt es nun auch in Frauenfeld

· Online seit 20.10.2023, 14:14 Uhr
Frauenfelderinnen und Frauenfelder können seit dieser Woche ihr Essen auch bei Uber Eats bestellen. Es handelt sich um eine Premiere für den Thurgau – und den dritten Standort im FM1-Land.
Anzeige

Wer im Gebiet rund um Frauenfeld, Gachnang und Felben-Wellhausen wohnt, kann sein Essen seit gestern Donnerstag auch bei Uber Eats bestellen. Der Lieferdienst expandiert in die Thurgauer Hauptstadt – eine Neuheit für den Kanton. Uber Eats gibt es im FM1-Land bereits in der Stadt St.Gallen sowie in Chur.

In Frauenfeld arbeitet Uber Eats mit rund 15 lokalen Partnerrestaurants zusammen, darunter Sushi-Lokale, aber auch Subway und McDonald's. Zwischen 10 und 23 Uhr kann das Essen bestellt werden, es wird in etwa einer halben Stunde geliefert. Die Lieferung kann per GPS-Technologie verfolgt werden.

Das Technologieunternehmen Uber ist bekannt für alternative Beförderungsmöglichkeiten, Essenslieferdienste sowie Fracht- und Kurierdienste. Die US-Firma ist in 71 Ländern aktiv.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(pd/red.)

veröffentlicht: 20. Oktober 2023 14:14
aktualisiert: 20. Oktober 2023 14:14
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige