Kreuzlingen

Raubüberfall auf Bäckerei geklärt – Polizei fasst Täter

23.11.2023, 16:36 Uhr
· Online seit 23.11.2023, 16:33 Uhr
Die Kantonspolizei Thurgau hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Kreuzlingen den versuchten Raubüberfall vom 5. November auf eine Bäckerei in Kreuzlingen geklärt. Der 30-jährige Täter ist geständig.
Anzeige

Am 5. November, kurz vor 12 Uhr, betrat ein vermummter Mann das Verkaufslokal einer Bäckerei an der Bahnhofstrasse, bedrohte die Angestellte mit einem Messer und forderte Bargeld. Als die Mitarbeiterin um Hilfe rief, rannte der Mann ohne Beute aus dem Verkaufslokal. Die Verkäuferin blieb unverletzt.

Wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt, führten die Ermittlungen nun zum Täter, einem 30-jährigen im Kanton Thurgau wohnhaften Schweizer. Der Mann ist, laut Mitteiliung der Polizei geständig.

(red/Kapo TG)

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 23. November 2023 16:33
aktualisiert: 23. November 2023 16:36
Quelle: FM1Today

Anzeige