Schlägerei vor Bar

René Rödiger, 26. August 2019, 14:50 Uhr
Dem Mann wurde eine Flasche über dem Kopf zerschlagen.
Dem Mann wurde eine Flasche über dem Kopf zerschlagen.
© iStock/Symbolbild
Am frühen Sonntagmorgen kam es vor einer Bar in Diessenhofen zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Zwischen 3 Uhr und 3.30 Uhr ist in einer Bar an der Rathausgasse ein Streit zwischen mehreren Personen entbrannt. Kurz darauf wurde die Auseinandersetzung vor dem Lokal weitergeführt, dabei wurde einem 23-Jährigen eine Flasche über den Kopf geschlagen. Als der Mann nach Hause flüchten wollte, wurde er von mehreren Personen verfolgt und erneut attackiert.

Die Männer folgten dem 23-Jährigen bis zu seinem Wohnort und schlugen die Scheibe der Eingangstüre ein. Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau waren schnell vor Ort und konnten den Streit beenden.

Drei Männer im Alter von 41, 46 und 51 Jahren werden verdächtigt, an der Tat beteiligt gewesen zu sein. Der genaue Ablauf und der Grund des Streits werden derzeit abgeklärt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

René Rödiger
Quelle: Kapo TG/red.
veröffentlicht: 26. August 2019 14:50
aktualisiert: 26. August 2019 14:50