Anzeige
Bürglen

Schwerer Sturz mit Kickboard: Bub wird mit Rega ins Spital geflogen

4. Januar 2021, 10:21 Uhr
In Bürglen ist ein 8-Jähriger mit seinem Kickboard gestürzt. Dabei erlitt er schwere Kopfverletzungen. Er musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.
Der 8-Jährige wurde am Kopf verletzt. (Symbolbild)
© iStock

Der Bub stürzte, als er mit seinem Kickboard von einer etwa 50 Zentimeter hohen Mauer springen wollte. Wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt, zog er sich dabei erhebliche Kopfverletzungen zu und wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit der Rega ins Spital geflogen. Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag kurz vor 14 Uhr an der Türliackerstrasse in Bürglen.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 4. Januar 2021 10:07
aktualisiert: 4. Januar 2021 10:21