Anzeige
Arbon

Sturz von Balkon – Schwerverletzte mit Rega ins Spital geflogen

28. November 2021, 08:19 Uhr
Eine 34-jährige Frau ist in der Nacht auf Sonntag aus ungeklärten Gründen vom Balkon gestürzt. Sie wurde von der Rega ins Spital geflogen.
In Arbon hatte die Rega einen Einsatz mitten in der Nacht.
© KEYSTONE/ANTHONY ANEX

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau stürzte kurz vor 2 Uhr eine 34-jährige Frau von einem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Kornfeldstrasse in Arbon auf die Wiese, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt.

Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu und musste nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit der Rega ins Spital geflogen werden. Der genaue Unfallhergang wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 28. November 2021 08:22
aktualisiert: 28. November 2021 08:19