Talib Kweli, Haiyti und mehr am Openair Frauenfeld

René Rödiger, 1. Februar 2017, 13:34 Uhr
Talib Kweli gehört zu den ganz Grossen im Hip Hop.
Talib Kweli gehört zu den ganz Grossen im Hip Hop.
© KEYSTONE/Jean-Christophe Bott
Das Openair Frauenfeld hat einige neue Namen des diesjährigen Programms bekannt gegeben. Unter anderem sind der Conscious-Rapper Talib Kweli und die Hamburger Überfliegerin Haiyti dabei.

Viele Neuzugänge beim diesjährigen Openair Frauenfeld. Besonders ins Auge sticht hier natürlich Talib Kweli, der nicht nur unter den eingefleischten Hip-Hop-Fans Legenden-Status geniesst. Von ihm darf man sicher eine hochpolitische Show in Frauenfeld erwarten.

Ein weiterer Leckerbissen wird Haiyti sein. Die Hamburgerin verbindet gleich mehrere Stile zu einer Art Trap-Gangsta-Rap. 2016 war sie mit «City Tarif» die Überfliegerin am deutschen Rap-Himmel. Dieses Jahr doppelte sie mit «Jango EP» nach.

Ebenfalls am Openair Frauenfeld dabei sein werden Machine Gun Kelly, Liluziver, Bonez MC & RAF Camora, Rae Stremmurd, Hilltop Hoods und KMN Gang. Das Openair Frauenfeld findet vom 6. bis 8. Juli statt.

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 1. Februar 2017 13:29
aktualisiert: 1. Februar 2017 13:34