Schweizersholz

Töfflifahrer nach Kollision mit Auto schwer verletzt

1. Oktober 2020, 07:57 Uhr
Werbung

Quelle: CH Media Video Unit / BRK News

Ein 74-jähriger Töfflifahrer wollte am Mittwochnachmittag im thurgauischen Schweizersholz in eine Strasse einfahren. Dabei kam es zur Kollision mit einem vortrittsberechtigten 30-jährigen Autofahrer. Der Töfflifahrer wurde schwer verletzt.

«Der Töfflifahrer wurde bei der Kollision schwer verletzt und musste nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst von der Rega ins Spital geflogen werden», sagt Daniel Meili, Mediensprecher der Kantonspolizei Thurgau.

Zur Spurensicherung kam der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau vor Ort. Während der Unfallaufnahme sperrte die Feuerwehr Bischofszell die Strasse ab und leitete den Verkehr um.

(red.)

Quelle: Kapo TG
veröffentlicht: 30. September 2020 17:08
aktualisiert: 1. Oktober 2020 07:57