Frauenfeld

Unbekannte zünden Auto an

19. Januar 2022, 11:31 Uhr
Unbekannte haben am frühen Mittwochmorgen in Frauenfeld ein Auto angezündet. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.
Die Thurgauer Kantonspolizei geht von Brandstiftung aus. (Symbolbild)
© Kantonspolizei Thurgau

Wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt, stellte eine Passantin kurz nach 3 Uhr Flammen im vorderen Bereich eines Autos an der Häberlinstrasse fest. Sie verständigte den Besitzer des Fahrzeugs.

Der Mann konnte mit einem Feuerlöscher den Brand löschen. Verletzt wurde niemand.

Die Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht Zeugen.

(red.)

Quelle: Kapo TG
veröffentlicht: 19. Januar 2022 11:31
aktualisiert: 19. Januar 2022 11:31
Anzeige