Tote Person nach Brand in Haus

Krisztina Scherrer, 17. November 2018, 16:34 Uhr
Die Todes-und Brandursache werden jetzt ermittelt.
© Landespolizei Fürstentum Liechtenstein
In einem Einfamilienhaus in Vaduz ist am Samstagmorgen ein Brand ausgebrochen. Obwohl die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle hatte, wurde im Wohnhaus eine Person tot aufgefunden.

Die Feuerwehr Vaduz musste am Samstagmorgen wegen eines Brandes in einem Einfamilienhaus ausrucken. Obwohl sie den Brand schnell lokalisiert und gelöscht hatten, wurde im Haus eine tote Person gefunden.

Die Landespolizei Fürstentum Liechtenstein hat die Ermittlungen der Brand-und Todesursache aufgenommen.

Krisztina Scherrer
Quelle: red.
veröffentlicht: 17. November 2018 16:34
aktualisiert: 17. November 2018 16:34