Trauerfahrt für LKW-Chauffeur

Thinh-Lay Bosshart, 6. September 2015, 20:26 Uhr
Mit einem Hup-Konzert verabschieden sich Angehörige vom verstorbenen Lastwagen-Chauffeur.
Mit einem Hup-Konzert verabschieden sich Angehörige vom verstorbenen Lastwagen-Chauffeur.
Mit einer Lastwagen-Parade verabschieden sich Arbeitskollegen, Freunde und Bekannte vom LKW-Chauffeur, der vergangenen Sonntag bei einem Töffunfall verstarb.

Letzten Sonntag kam es auf der Rickenstrasse bei Kaltbrunn zu einer Frontalkollision zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen. Der 50-jährige Motorradlenker verstarb noch auf der Unfallstelle.

Mit einem Hup-Konzert verabschiedeten sich Angehörige und Freunde vom Verstorbenen. Wie es zu dieser aussergewöhnlichen Abschiedszeremonie kam und wer dahinter steckt, erfahrt ihr heute Abend in der Sendung "60 Minuten" bei TVO.

Thinh-Lay Bosshart
veröffentlicht: 6. September 2015 16:34
aktualisiert: 6. September 2015 20:26